Logo

Schützengesellschaft "Waldfriedensee" Wildenheid
96465 Neustadt bei Coburg, Stadtteil Wildenheid

Schützenfest

Das Schützenfest findet in der Regel alljährlich über Pfingsten statt. Auf dem Programm stehen dabei ein Umzug sowie ein Festzeltbetrieb mit traditionellem Bieranstich durch den Oberbürgermeister und einem Musikprogramm von Blasmusik bis Pop. Auch ein kleiner Vergnügungspark, unter anderem mit Karussell und Schießbude, gehören dazu.


Termin des nächsten Schützenfestes:

Im Jahr 2020 musste das Schützenfest wegen "Corona" ausfallen. Ob und in welcher Form 2021 ein Schützenfest stattfinden kann, ist noch völlig ungewiss.


Bilder von vergangenen Schützenfesten

Umzug 2018

Die "Majestäten"
führen den Festumzug an. (2018)

Volkskoenig 2018

Der "Volkskönig" freut sich
über seinen Erfolg. (2018)

Neuer Festplatz 2018

Der neue Festplatz
beim Schützenhaus.

Bieranstich 2018

Bürgermeisterin Elke Protzmann
sticht das erste Fass an. (2018)

Umzug 2017

Die "Majestäten"
führen den Festumzug an. (2017)

Prominenz 2017

Oberbürgermeister Frank Rebhan mit
Schützenkönig und 1. Schützenmeister. (2017)

Bieranstich 2017

Der Oberbürgermeister
sticht das erste Fass an ...

o-zapft is! 2017

... nach 3 Schlägen:
"O'zapft is!" (2017)

Kaffee 2017

Nicht nur Bier,
sondern auch Kaffee gibt es.

Bratwurst 2017

Die "Broudwörschd" dürfen nicht fehlen.
 

Preisliste 2017

Von solchen Preisen kann man
beim Oktoberfest nur träumen.

Schiessbude 2017

Zum Schützenfest gehört natürlich
auch eine Schießbude.

Mario Bamberger 2017

"Mario Bamberger und seine ...

Gaudibuam 2017

... Gaudibuam" ...

Meininger Blasmusik 2017

... und "Die Meininger Blasmusik" ...

Stimmung im Festzelt 2017

... bringen Stimmung! (2017)